Conor McGregor und Nate Diaz

Es gab wenig links die Phantasie der ersten beiden Male Conor McGregor und Nate Diaz butted Köpfe. Beiden Kämpfer waren sicher, würden sie beide ihre ersten beiden Treffen gewinnen, doch nach zwei epischen UFC Auseinandersetzungen haben wir ein 1-1 Unentschieden bekommen.

McGregor in all seiner Herrlichkeit tippte bereits zum dritten Mal in seiner MMA Karriere, als er zu Diaz Gewichtsklasse verstärkt. Vor dabei jedoch hielt er zahlreiche vernichtende Schläge, die die Scrappy Diaz gequetscht und blutig links.

Das war nicht genug, aber, und Diaz hing lange genug, um die Vorteile einer vollständig Notorious vergast nehmen in nur rund zwei.

Kampf zwei war viel anders, als McGregor wusste viel mehr, geduldig zu sein, nahm seine Flecken klug, geschickt Diaz auf den Boden zweimal und sogar eine nahezu katastrophale Entlade vermieden. Am Ende machte Diaz noch einen Fall, einen zweiten Sieg zu verbuchen, doch McGregor nahm drei von fünf Runden, die Entscheidung zu verdienen und die UFC übelsten Rivalität bei einem Sieg Ausklinken, ein Stück.

Unvollständig

Es ist nicht viel von einer Frage, wo wir von hier aus gehen.

Die Geschichte ist unvollständig und während McGregor die Partitur zeigte uns seine starken Willen und die Fähigkeit, seine Fehler zu beheben binden, ist es nicht für uns sicher zu sagen, wer dieses matchup gewinnt.

Die UFC, ob durch Zufall oder nicht, hat sich eine Trilogie, die gelöst werden muss. Die Vermarktung, Talent und in diesem matchup assoziiert Hype haben alle Erwartungen übertroffen, und es besteht kein Zweifel, ein dritte (und wahrscheinlich letzte) Treffen zwischen McGregor und Diaz nicht zu weit auf der Straße kommen.

Beide Kämpfer wollen wahrscheinlich so viel. McGregor noch lieben würde, die Partitur für gut, mit einem guten alten Knockout zu regeln, während Diaz kann nicht die Tatsache liebt, dass ein Sieg im Weg der Entscheidung gestohlen wurde. In der Tat, er ist bereits bekannt, dass er McGregor ist „gekommen“ wieder:

View image on Twitter

 Follow

Bleacher Report MMA

@BR_MMA

Nate has a message for @TheNotoriousMMA: “Rest up. I’m coming for you…..” http://ble.ac/2bF120Y 

  • 44 Replies

  • 6262 Retweets

  • 109109 likes

Twitter Ads info and privacy

Das Hin und Her Gezänk kommen nicht Sache Conor McGregor gegen Nate Diaz 3, aber, wie alles, was wichtig wird, ist die mit einem zweiten Sieg am Ende hebt ihren Streit hat.

Was wir gelernt haben

So viel hat sich im vergangenen Jahr weitergegangen, als Diaz und McGregor haben das Feuer geschürt (und dann einige) von einander zu beschimpfen, offen in der Öffentlichkeit fluchen und in den Medien und sogar Flaschen Flüssigkeit auf einander zu werfen.

Trotz der scheinbar ungeheuren Menge an zweiseitigen Hass hier McGregor zeigte tatsächlich überraschend einige beeindruckende Respekt für Diaz Zähigkeit und Willen tuckern zu halten zusammen, wenn er diskutiert Kampf # 2 in der Post-Kampf Presser:

Ihre schnelle Umarmung am Ende der fünften Runde in Kampf zwei sagte uns, dass der Respekt in beiden Richtungen gehen konnte, aber das kam, bevor wir wussten, wer gewinnen würde. Nach dem Lernen, dass er die zweite Sitzung verloren hatte, war Diaz nicht so begeistert und er beschreibt seine Befindlichkeit in seiner eigenen Pressekonferenz nach dem Kampf:

Okay, so ist dies nicht sagen uns, eine ganze Menge, das ist neu. Diaz dachte, dass er gewonnen hat, war nicht glücklich darüber, dass er es nicht tat, dachte McGregor nicht verdient den Sieg war und will ihn an einen anderen Riss.

Das ist nicht überraschend. Was ist überraschend, aber, wie die Menge an Respekt McGregor Diaz zeigte, nach dem Kampf, die beide unmittelbar nach dem Kampf war vorbei und in Worten in der Pressekonferenz. Compliments von einem dreisten Kerl, der vorher nichts über Diaz zu achten schien, diese Art von sagt uns etwas.

Dann wieder, vielleicht sollten wir die Basis haben erwartet, wie McGregor gekämpft. Er war viel mehr Patienten und vernünftig mit seiner Bewegung und auffällig, als er im ersten Kampf war. Es war ein klares Zeichen von Respekt für Diaz der Fähigkeit, seine Gegner zu nehmen Schläge und ermüdet und auch sein Gesamt Skill-Set. McGregor wußte ein flacher outen KO war nicht einfach zu sein, und während er erklärte, er eine vor dem Kampf bekommen würde, kämpfte er die ganze Zeit über, als ob er bereit wäre, geistig und körperlich für die zweite Sitzung des Abstand zu gehen.