Blackjack-Regeln in Las Vegas Casinos

Blackjack fällt in mehrere verschiedene Klassen von Kartenspiel:

  • Es ist ein Glücksspiel . Das ist ein Spiel , wo Sie Geld zu gewinnen Geld der Hoffnung aufs Spiel setzen . (Siehe unsere Seite über Casino – Spiele .)
  • Es ist ein Bank Spiel . Das ist ein Spiel , wo Sie gegen das Haus spielen. Vergleichen Sie diese Spielweise mit Poker. Das ist ein Beispiel für ein Glücksspiel , wo man mit den anderen Spielern zu konkurrieren.
  • Es ist ein Vergleich Spiel. Das ist ein Spiel , wo Sie Ihre Karten mit dem Gegner zu vergleichen , um zu sehen , wer gewinnt.

Hier ist ein Überblick über die Regeln des Spiels. (Siehe unsere ausführliche Seite für eine vollständige Beschreibung der Regeln .)

Das Spiel wird mit einem oder mehreren Standard-Kartendecks gespielt. Eine solche Plattform hat 52 Karten, aufgeteilt in 4 Suiten und 13 Reihen. In den meisten Blackjack-Spielen, ist der Anzug nicht relevant. Aber in einigen Variationen spielt Anzug eine Rolle Bonuszahlungen bei der Bestimmung.

Verschiedene Casinos verwenden unterschiedliche Anzahl von Decks. Die beste Situation für den Spieler ist ein Spiel mit nur einem Deck. Spiele mit 2 Decks oder 8 Decks sind häufiger. Je mehr Decks, desto höher ist der Hausrand.

Die Tabelle hat einen Händler auf der einen Seite und Sitze für entweder 5 oder 7 Spieler auf der anderen Seite. Die Tabelle hat auch spezifische Hausordnung geschrieben, einschließlich Einsatzlimits, die Auszahlung für einen Blackjack, und ob der Händler schlägt ein weiches 17.

Bei einigen Casinos, Cash-Spiele, aber die meisten Casinos bevorzugen (oder erfordern) Sie mit Chips anstelle von Bargeld zu spielen. Der Tisch ist mit einem Kreis markiert für Sie in Ihrer Wette zu platzieren. Das ist der erste und der zweite Schritt des Erhaltens in Action- (1) Kauf in und (2) Platzieren Sie Ihre Wette.

Jede Hand spielt schnell. Sie werden entweder gewinnen, verlieren, oder drücken. Gewinnen bedeutet, dass Sie eine Auszahlung bekommen, in der Regel sogar Geld, aber manchmal mehr. Wenn Sie verlieren, nimmt der Händler Ihren Einsatz. Im Fall eines Push (Gleichstand), gewinnt man kein Geld, aber Sie verlieren kein Geld, auch nicht.

Der Dealer beginnt das Spiel, nachdem die auch getippt wurden. Sie gibt jedem Spieler 2 Karten und nimmt zwei Karten für sich selbst. In einem einzelnen Deck Spiel werden die Karten in der Regel behandelt Gesicht. In den häufigeren Mehrdecksiebmaschine Spielen, die Karten werden aufgedeckt. In beiden Fällen erhält der Händler eine offene Karte und eine verdeckte Karte.

Das erste, was der Händler tut, ist zu überprüfen, um zu sehen, ob sie einen Blackjack (ein „natürlichen“) hat. Das ist eine Hand mit insgesamt 21 auf den ersten 2 Karten. (Das Spiel wird auch manchmal „Twenty-One“ genannt.)

Wenn sie einen Blackjack hat, Sie und die anderen Spieler verlieren sofort, sofern Sie auch einen Blackjack haben. Wenn Sie sowohl eine natürliche haben, endet die Hand in einem Push.

Die Spieler spielen ihre Hände zuerst. Sie stützen ihre Entscheidungen auf der Grundlage der Punktzahlen in den Händen. Jede Karte hat einen numerischen Punktwert, wie folgt:

  • Asse zählen 11 Punkte oder 1 Punkt.
  • Bildkarten sind 10 Punkte wert.
  • Alle anderen Karten sind ihr Ranking wert. (Die 9 von Spaten ist wert 9 Punkte, zum Beispiel.)

Wenn Sie einen Blackjack haben, gewinnen, sofern Sie automatisch der Händler auch einen natürlichen hat. Die meisten Casinos auszuzahlen 3: 2 auf einem natürlichen, obwohl einige Casinos jetzt nur 6-5 auszuzahlen.

Wenn Sie eine andere Gesamt haben, müssen Sie entscheiden, was mit der Hand zu tun. Sie haben folgende Möglichkeiten:

  • Stehen – Um zu entscheiden , keine weiteren Karten zu nehmen und halten Sie die Summe , die Sie haben.
  • Hit – Um zu entscheiden , eine zusätzliche Karte zu nehmen. Diese Wahl kann wiederholt werden , bis Sie sich entscheiden , stehen oder bis Sie Büste.
  • Double Down – Um zu entscheiden , genau eine weitere Karte zu nehmen und stehen , während gleichzeitig die Größe Ihrer Wette zu verdoppeln.
  • Split – Diese Option ist nur verfügbar , wenn Sie 2 Karten gleichen Ranges. Wenn Sie spalten, setzen Sie einen zusätzlichen Einsatz und 2 Hände spielen. Die erste Karte jeder Hand ist einer Ihrer zwei Startkarten. Der Händler gibt Ihnen eine zusätzliche Karte für jede neue Hand. Sie können dann entscheiden , wie Sie Ihre Hand zu spielen.
  • Übergabe – Um zu entscheiden , Ihre Hand überhaupt nicht zu spielen und verlieren die Hälfte Ihrer Wette.

Da die Hände bezogen auf das Gesamt Punkte erzielt werden, kann die höchste 2-Karten insgesamt Sie haben, ist 21. Wenn Sie beginnen, zusätzliche Karten in den Mix immer aber, dass insgesamt ändert. Die Regel ist, dass eine Hand mit insgesamt 22 oder höher ist ein automatischer Verlierer (a Büste).

Also, wenn Sie an der Reihe zu spielen, werden Sie treffen, bis Sie sich entscheiden, stehen oder bis Sie Büste. (Es sei denn, Sie doppelt nach unten haben, wobei in diesem Fall erklären Sie sich keine zusätzlichen Karten nehmen.)

Der Händler spielt nicht ihre Hand, bis Sie Ihre Hand beendet haben zu spielen. Dies ist, wo das Haus die meisten seiner Kante bekommt. Wenn Ihre Hand Büsten, verlieren Sie sofort. Der Händler kann später im Spiel sprengen, aber Sie haben bereits verloren Ihre Wette in diesem Fall.

Wenn Sie Live-Blackjack gerade spielen (im Gegensatz zu einem Computer oder Video-Version im Gegensatz), haben Sie immer die Möglichkeit zu verkünden, was Sie verbal tun wollen. In diesem Fall verwenden Sie keine Handzeichen. Aber einige Casinos und einige Händler bevorzugen, dass Sie Handzeichen verwenden, um Ihre Bewegungen zu machen. Das ist, weil sie können Video aufzuzeichnen Maßnahmen im Falle eines Rechtsstreits.

Diese Handsignale unterschiedlich arbeiten je nachdem, ob Sie mit den Karten spielten Gesicht nach unten oder nach oben zeigen. Wenn die Karten offen sind, berühren Sie sie nie. Sie signalisieren, dass Sie mit dem Hinweis auf die Hand mit dem Zeige Figur treffen wollen. Sie signalisieren, dass Sie durch Winken mit der Hand über die Karten (parallel zum Tisch) stehen sollen. Sie signalisieren, dass Sie, indem Sie Ihre Chips verdoppeln oder teilen möchten.

Wenn Sie spielen mit den Karten verdeckt und möchten Ihre Hand schlagen, kratzen Sie sanft auf den Tisch mit Ihren Karten. Wenn Sie stehen wollen, setzen Sie Ihre Karten unter Ihren Chips.

Wenn Sie in einer Online-oder Videospiel-Version spielen, werden Sie Tasten haben für die verschiedenen Aktionen zu klicken, die verfügbar sind.

Es gibt eine andere Möglichkeit, die ich nicht-Versicherung genannt. Das ist nicht wirklich eine Aktion, though. Es ist eine optionale Nebenwette, die nur ist, wenn der Dealer ein Ass zeigt hat. Die Wette ist die gleiche Größe wie Ihre ursprüngliche Wette, aber wenn der Händler einen Blackjack hat, gewinnen Sie 2 bis 1 auf der Seite Wette. (Natürlich können Sie immer noch Ihre ursprüngliche Wette verlieren.)

Zum größten Teil ist, Versicherung ein Trottel Wette. Es hat einen hohen Hausvorteil, wenn Sie Karten und in einer günstigen Lage sind zu zählen. Ich werde, dass mehr in dem unten im Abschnitt Kartenzählen diskutieren.

Die vollständige Abdeckung der Blackjack – Regeln , die ich im Internet gesehen habe , ist die Seite bei Pagat zum Thema . Ich konsultierte die Seite , um einige der feineren Punkte doppelt, um sich an die Regeln im Zusammenhang , wenn ich diesen Beitrag geschrieben.

Gewinnen Sie bei Blackjack mit Strategie Charts

Einer der Gründe, Blackjack ist ein so beliebtes Spiel seiner niedrigen Hausvorteil ist. Aber der einzige Weg, die Vorteile des niedrigen Hausvorteils zu nehmen ist jede Hand richtig zu spielen. Mit perfekter Strategie könnte der Hausvorteil von 0,25%, wie wenig sein – 0,5%. Wenn Sie nur durch den Sitz der Hose fliegen, könnte das Haus Rand so viel 4% oder 5% betragen.

Was ist der Hausvorteil?

Das ist die Menge jeder Wette, dass das Casino jeder Wette auf lange Sicht zu halten erwartet. Es ist, als Prozentsatz ausgedrückt. Wenn Sie $ 100 pro Hand sind Wetten, und der Hausvorteil beträgt 1%, erwartet das Casino Sie (auf lange Sicht) 1 Sie spielen pro Hand $ zu verlieren.

Natürlich auf kurze Sicht, ist alles möglich. In der Tat, in kürzesten kurzen Laufzeiten (nur eine Hand oder ein paar Hände), ist es unmöglich für Ihre tatsächlichen Ergebnisse, die die langfristigen mathematische Erwartung zu spiegeln. Auf einer Hand, wenn Sie $ 100 sind Wetten, wirst du eine der folgenden Möglichkeiten, um zu sehen passieren:

  • Sie werden $ 150 gewinnen (wenn Sie eine natürliche ausgeteilt).
  • Sie werden $ 100 gewinnen (wenn Sie den Dealer zu schlagen).
  • Sie werden nichts gewinnen und verlieren nichts (wenn Sie den Händler binden)
  • Sie werden $ 100 (wenn Sie Büste oder wenn der Händler schlägt Ihnen) verlieren

Beachten Sie, dass in keiner dieser Situationen kommen Sie sogar in der Nähe verlieren $ 1 auf die $ 100 Wette. Die lange Sicht tritt nicht in bis Tausende von Händen gespielt werden. Die mathematische Erwartung ist, wo das Casino sein Geld macht. Ein Casino mit Dutzenden von voll Black Jack-Tischen erzeugt relativ schnell Tausende von Händen.

Hier , wie eine grundlegende Strategie Diagramm funktioniert:

In einer bestimmten Situation in einem Spiel von Blackjack, haben Sie Zugriff auf die folgenden Informationen:

  • Welche Karten, die Sie haben und was ihr Gesamt ist
  • Eine der Karten des Dealers

In Anbetracht, dass die Informationen, gibt es eine Entscheidung, die Sie können die beste erwartete Rendite machen die Angebote. In einer miesen Situation, die beste erwartete Rendite könnte negativ sein. Aber es könnte sein, weniger negativ als andere Entscheidung.

Einige Entscheidungen sind offensichtlich. ein hartes insgesamt 20 Schlagen ist einfach albern. Fast jede Karte, die Sie erhalten wird Ihre Hand sprengen. Sie werden immer mit einem harten insgesamt 20 stehen.

Andere Entscheidungen sind schwieriger. Sie werden um so mehr, wenn Sie mit Regeln Variationen zu tun haben, wie, ob der Händler eine weiche 17 trifft.

Der einfachste Weg für die meisten Menschen grundlegende Strategie zu lernen, ist ein Diagramm zu verwenden. Diese Grafik (oder Tabelle) listet die möglichen Summen Sie auf der linken Seite zusammen mit dem möglichen Händler haben up-Karten über der Spitze. Wenn Sie Index diese beiden Zahlen kreuzen, haben Sie eine farbcodierte Spielentscheidung.

Sie sollten immer das tun, was das Diagramm sagt. Ignorieren Sie Ihre Ahnungen. Auf lange Sicht ist der Schlüssel den niedrigsten Hausvorteil zu erhalten und die meisten Glücksspiel für Ihr Geld bekommen, ist es, die mathematisch korrekte Entscheidung jedes Mal zu machen.